Das Gütesiegel des Naturparks

Der regionale Naturschutzpark des Luberon war mit sieben anderen Naturschutzgebieten einer der ersten, der die Bedingungen der Europäische Charta für nachhaltigen Tourismus erfüllte.

Zu diesem Engagement gehört die Begleitung und Unterstützung der in der Tourismusbranche Tätigen. Diese wiederum tragen durch ihre umweltfreundlichen Praktiken und die damit verbundene Pädagogik gegenüber den Besuchern zur Entwicklung eines anderen Tourismus bei.

Dieser umweltfreundlichere Tourismus interessiert sich mehr an der Umgebung mit seinen kulturellen und menschlichen Aspekten, als an dem puren Konsum touristischer Sehenswürdigkeiten.

In diesem Sinne können Sie lokale Produkte an meinem Tisch kosten. Während der Saison kaufe ich diese jeden Dienstag auf dem Bauernmarkt in Apt ein. Seit der Eröffnung im Jahre 2004 bemühen wir uns darum lokale Anbieter zu wählen, die sich für einen respektvollen Umgang mit der Umwelt engagiert haben.

TOP